Impressum

Dipl.-Kfm. Michael Romes
Dipl.-Bw. Jasmin Rautenberg

Steuerberater
Jungbergerstraße 17
51105 Köln (Poll)
fon +49 221 | 9 83 39 55
fax +49 221 | 9 83 39 56
E-Mail: info@jamtax.de

Inhaltlich verantwortlich im Sinne des § 7 TMG ist:

Michael Romes
USt-ID-Nr.: DE 212752203

Sämtliche Inhalte wie Texte, Bilder etc. sind geistiges Eigentum von jamTAX und dürfen ohne deren Genehmigung weder vervielfältigt noch veröffentlicht werden.

Haftungshinweis

Das Internet wird ständig aktualisiert und verändert. Daher übernehmen wir trotz sorgfältiger Prüfung der gelinkten Seiten während der Homepageerstellung keine Haftung für deren Inhalte.

Design & Revolution Slider by rheinweiss.de
Build by fraujacobi.de

Die Steuerberater von jamTAX sind Mitglieder der Steuerberaterkammer Köln. Die gesetzliche Berufsbezeichnung Steuerberater wurde in der Bundesrepublik Deutschland (Bundesland Nordrhein-Westfalen) verliehen. Der Berufsstand der Steuerberater unterliegt im Wesentlichen den nachstehenden berufsrechtlichen Regelungen:
a) Steuerberatungsgesetz (StBerG)
b) Durchführungsverordnung zum Steuerberatungsgesetz (DVStB)
c) Berufsordnung (BOStB)
d) Steuerberatergebührenverordnung (StBGebV)

Die berufsrechtlichen Regelungen können bei der zuständigen www.stbk-koeln.de eingesehen werden. Steuerberaterkammer Köln
Körperschaft des öffentlichen Rechts
Gereonstr. 34-36
50670 Köln
fon +49 221 | 3 36 43-0
fax  +49 221 | 3 36 43-43

Angaben zur Berufshaftpflichtversicherung

HDI Gerling Firmen und Privat Versicherung AG
Riethorst 2
30659 Hannover

Geltungsbereich: Bundesrepublik Deutschland

Mitgliedschaften in Berufsverbänden

Steuerberater-Verband e.V. Köln
Von-der-Wettern-Str. 17
51149 Köln
Öffentliches Verfahrensverzeichnis

Angaben zur Abrechnung (§ 4 Abs. (1)Abrechnungsgrundlage

Sofern keine abweichende Vereinbarung getroffen wird, werden die erbrachten Dienstleistungen nach der Steuerberatervergütungsverordnung (StBVV) abgerechnet.

Informationspflicht gem. §§ 36, 37 VSBG

An einem Verfahren zur Streitbeilegung bei einer Verbraucherschlichtungsstelle nehmen wir nicht teil. Gem. § 76 Abs. 2 Nr. 3 StBerG vermittelt unsere Steuerberaterkammer auf Antrag bei Streitigkeiten, z. B. anlässlich einer Honorarrechnung oder der Nichtherausgabe von Unterlagen, zwischen Mitgliedern der Kammern und ihren Auftraggebern. Es handelt sich in diesem Fall um ein Mediationsverfahren. Zur Teilnahme an anderen Vermittlungsverfahren sind wir weder bereit noch verpflichtet.